News Ticker

Komm, wir gehen cachen!—Anleitungen für das Finden von echten Geocaches

Du tust Dir schwer damit, die Geocaches dort draußen zu finden? Hast Du jemals das Geocache-Listing wieder und wieder studiert, die letzten Logs der anderen Geocacher und den Hinweis gelesen, und trotzdem war die Suche nicht erfolgreich und endete mit einem DNF? Keine Sorge—wir kennen das alle.

Deshalb haben wir unsere besten “Finde einen Cache mit mir”-Anleitungsvideos zusammengestellt, damit Du besser verstehst, wo Du suchen musst. So wirst Du bald ein paar echte Geocache-Funde auf Deinem Konto verbuchen können!

Du kannst alle Geocaching-Themen der Welt noch so gut studieren: Jeder erfahrene Cacher wird Dir dennoch sagen, dass Du am meisten lernst, wenn Du raus gehst und einen Cache suchst. Wenn Du mehr über Geocaching herausfindest und Erfahrung sammelst, wie ein Cache versteckt sein kann, dann werden Deine Fähigkeiten beim Geocaching immer besser.

Hier sind ein paar Beispiele von echten Geocaches, die wir gefunden haben, während wir unterwegs gefilmt haben!

1. Komm mit uns mit und finde einen Cache in der Stadt:

Geocaching an einem öffentlichen Ort kann schwierig sein, aber wenn Du mal gelernt hast, wie Du Deine Geo-Sinne schärfst, kannst Du einen schnellen Fund loggen, ohne zu viel Aufmerksamkeit zu erregen! Das Beste am Cachen in der Stadt? Es gibt normalerweise nur wenige Orte, wo der Cache sein kann. Wir haben die Cachegröße als Hinweis für diesen Fund verwendet und haben die Möglichkeiten eingeschränkt, bis wir zum Ort kamen, der am meisten Sinn ergab.

2. Hilf uns, einen Cache mit einer tollen Tarnung zu finden:

Caches in der Wildnis können schwer sein, weil es so viele Möglichkeiten gibt!
Ein hilfreicher Tipp ist, nach etwas zu suchen, das fehl am Platz erscheint. Für diesen Cache haben wir einen verdächtigen “Geo-Stapel” bemerkt, der den Geocache-Behälter verbarg. Dieser getarnte Behälter zeigt Dir nur, dass alles mögliche ein Geocache sein kann!

3. Dieser Geocache bringt Dich zum Nachdenken:

Bei diesem Fund ist nichts, wie es scheint. Wir haben ein übliches Versteck vermutet, einen LPC (oder “Laternenpfosten Cache”), aber es gab mehr, als mit dem bloßen Auge zu erkennen war. Dein Benutzername muss im Logbuch stehen, um einen Fund loggen zu können, deswegen mussten wir weitersuchen. Wenn Du nicht weiterkommst, vergiss nicht, außerhalb der Normen zu denken und versuche alle Möglichkeiten (im Rahmen der Vernunft natürlich).

4. Schau Dir diese “alltäglichen” Cache-Beispiele an, mit denen wir eine 7-Tage-Reihe vollenden:

Wir verstehen es. In den sozialen Netzwerken werden oft Geocaches gezeigt, die sehr außergewöhnlich sind. Meistens sind sie aber schwer zugänglich oder nicht häufig anzutreffen. Ihr habt gefragt und wir haben geantwortet: Diese sieben Caches zeigen, was Du realistischerweise bei einem Cacherausflug erwarten kannst. Achte auf die Versteck-Standorte und spezielle Werkzeuge, die Du für Deine Suche brauchen könntest!

5. Finde heraus, wie Geocaches in anderen Teilen der Welt aussehen:

Sehen Geocaches in anderen Teilen der Welt anders aus? Die Antwort ist: manchmal ja, manchmal nein! In unterschiedlichen Geocaching-Communities haben sich eventuell besondere Versteckarten etabliert, die Du sonst nirgends findest. Der Geocache-Behälter oder das Versteck können je nach Gebiet variieren. Ein anderes Mal erkennst Du vielleicht einen Geocache-Behälter wieder, den Du schon von einem Ausflug in Deiner Heimat kennst. Letztendlich sind wir alle Menschen, die kleine Behälter suchen, die irgendwo auf der Welt versteckt sind. Und wir finden das ziemlich toll.

Jeder Geocacher hat seine eigene Suchmethode, aber hier sind ein paar unserer Tipps und Erfahrungen, um Dir den Fund zu sichern. Hab keine Angst davor, den Owner oder Geocachingfreunde in der Nähe nach einem Extra-Hinweis zu bitten—Geocaching ist schließlich nichts ohne die Gemeinschaft!

Hast Du einen Fund, für den Du eine Anleitung möchtest? Teile es uns unten mit und lass uns wissen, welche Geocaching-Anleitung Du als Nächstes lesen willst!

Viel Glück und frohes Geocaching!


Source: Geocaching

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
UA-60859832-1